Startseite
    Sport
    Hygiene
    Alltag
    Filme
    Bücher
    Food
    Mode
  Über...
  Archiv
  Abonnieren
 


 
Links
   Facebook
   Twitter
Letztes Feedback

http://myblog.de/marvellous-chance

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Trainingsplan

Endlich. Jetzt habe ich endlich es geschafft zum Fitnessstudio zu gehen und mir meinen Trainingsplan erstellen zu lassen. Am Anfang hat mein Trainier meine Daten aufgenommen, d.h. Alter, Größe, Gewicht usw. Mit diesen Daten hat der "junge" Herr mein BMI ausgerechnet der wohl so bei ca. 22-23 liegt. Also im grünen Bereich. Danach ging es dann erstmal wieder für 15min auf's Fahrrad zum aufwärmen. Damit beginnt auch jedes Training!!! Danach geht es an Sit-Ups, Rückenmuskulatur, Schulter und Oberarmmuskulatur, Schulter- und Brust, Bizepstraining und zum Schluss noch ein paar alt bewährte Liegestütze. Bei allen Übungen fallen 3 Runden á 12-13 Wiederholungen an.Ui. Das bedeutet die erste Zeit schön Muskelkater^^ Am Ende der 3 Runden geht es noch einmal mind. 30min auf das Laufband. Während des ganzen gibt es noch ein leckeres Mineralgetränk gratis. Ich denke das ist ein ausgeglichenes Training was mein Körper endlich mal Sommerfit macht und auch mein Wohlbefinden steigen lässt. Ab Dienstag (wenn meine Liebste auch ihren Trainingsplan hat) geht es los. 3x die Woche sollte drin sein und ich denke, dann wird sich das Resultat bald zeigen So far. So good. SOTD: Typische Fitnessstudiomusik^^
29.4.10 00:35


Hipstamatic

Am Montag bin ich durch das Internet auf das iPhone App HIPSTAMATIC aufmerksam gewordenen. Man kann zwischen 6 verschiedenen Linsen, Blitzen und 8 verschiedenen Filmen wählen. Jedes hat seine eigene Eigenschaft und in Kombination entstehen unterschiedliche Bilder. Hier sind nun ein paar Impressionen meines Alltags.
Way Home
Tram
Lens: Lucifer VI ; Film: Ina's 1969 ; Flash: Cadet Blue Geld
Crossroad Dresdner-Prager
Prager_Dresdner
Lens: John S ; Film: Black Keys B+W ; Flash: Laser Lemon Gel
Fast World
fast_world
Lens: John S ; Film: Float ; Flash: Laser Lemon Gel
Tulips
Tulpen
Lens: Kaimal Mark II ; Film: Pistil ; Flash: Dreampop
29.4.10 00:17


Von Schwiegermüttern und dem Sommer

Ouh yeah. Es ist soweit und der Sommer ist auch im Osten angekommen ^^ Donnerstag kam die Mama meiner Freundin und sie war ganz hin und weg von unserer "ach so schönen Wohnung" und unserem " wundervollen Balkon". Japp, japp, japp unser Balkon ist schon was schönes.
Fakten:
Südseite -> morgens ab 09.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr Sonnenschein
ca. 7qm groß
UND
Sommerbaum
Ein Kirschbaum direkt vor unserem Balkon. Einfach wunderschön. Die einzelnen Tage haben wir damit verbracht durch die Stadt zu schlendern und lecker zu kochen. Am Sonntag kam es dann zum großem Abschied wieder und der Alltag kam langsam zurück. So far. So good.
28.4.10 23:50


akute Rhinopharyngitis oder auch "Erkältung"

Mein Gott. Da ist mal eine Woche wieder richtig schlechtes Wetter und wen trifft es gleich wieder???
Dachte ich zumindest bist heute^^
Am Freitag Abend begann mein Hals an zu brennen und ich konnte nicht vernünftig schlucken... Das hieß Essen mit Hindernissen^^
Am nächsten Morgen war es noch schlimmer doch ich musste arbeiten. Also Schal um, Kanne Tee gekocht und los zur Arbeit. Da hat man mich auch gleich wieder doof angeguckt, warum ich denn bitte mit Schal aufkreuze. *Bla bla bla*
Nach 6h arbeiten war ich so kaputt wie seit langen nicht. Da war ich echt froh das meine Liebste mich abgeholt hab. Danach ging zu Apotheke und Paracetamol geholt. Gleich die erste auf dem Weg nach Hause schon genommen^^
Zu Hause dann habe ich mich in mein schön gemachtes Bettchen gemümmelt und viel Tee getrunken. Am Abend dann noch DAS Hilfsmittel gegen Erkältung: Heiße Zitrone[...] Alter Schwede. Ich meine ich fühl mich heute immer noch ein wenig krank aber im Vergleich zu gestern perfekt!
Also[...] heute noch einmal schön Betttag / Balkon (da es ca. 22°C sind), Obstsalat ohne Ende, Tee und natürlich noch eine heiße Zitrone! (+Paracetamol). Und dann sollte der morgige Tag kein Problem darstellen. Und da ich eh frei hab ist das dann umso besser.
So far. So good.
18.4.10 16:31


1. Besuch im Fitnessstudio

So. Jetzt haben wir (ich und meine Freundin) es gewagt. Wir haben das Probetraining wahrgenommen und ich muss sagen [...]
ICH BIN BEGEISTERT!
Ne im ernst. Ich fand es richtig super und der Trainer war super nett. Am Anfang haben wir uns ein bisschen unterhalten über die Ziele die wir uns gesteckt haben und über Probleme mit dem Körper. Danach ein bisschen aufwärmen auf dem Fahrrad. Im weiteren Verlauf hat er uns nur die einzelnen Geräte gezeigt - wie sie funktionieren etc. Am Ende haben wir uns für den Vertrag entschieden.
Laufzeit: 2 Jahre
Monatlich: 36,90€
Umfang: Trainieren zu allen Zeiten, Kurse incl., ein Mineralgetränk, 2 Wochen kostenlos trainieren

Jetzt heißt es immer schön trainieren ! Am Dienstag haben wir dann den ersten richtigen Termin, wo ein Trainingsplan für uns erstellt wird.
Ich bin ja mal gespannt wie lange ich das aushalte^^

So far. So good.
18.4.10 16:18


Alverde MEN

Der Laden meiner Liebsten - dm - ! ! ! (Wohl bemerkt einer von vielen ) Dort waren wir und ich dachte mir schon immer, dass ich auch mal irgendetwas für meine Haut und für mein Wohlfühlen tuen möchte. So bin ich auf folgende zwei Artikel gestoßen.
Alverde MEN

alverde MEN Feuchtigkeitsfluid + alverde MEN Waschgel

Mein Fazit: Bei dem Waschgel steht:"Erfrischend" welcher Aussage ich 100%ig zustimme! Sobald es das Gesicht berührt kühlt es das Gesicht und es entsteht ein sehr angenehmer Geruch und es fühlt sich auch allgemein sehr erfrischend und angenehm an. Danach fühlt man sich lebendiger und aufgeweckter, grade am Morgen wenn man noch zu 90% im Bett ist mit dem Kopf . Danach die Feuchtigkeitsfluid. Da ich - sobald mein Gesicht mit Wasser in Berührung war - immer eine sehr trockene Haut habe, hatte ich zu erst Bedenken. Doch es hat mich sehr positiv überrascht. Denn es ist sehr feuchtigkeitsspendent und ebenfalls sehr erfrischend. Hier muss ich aber sagen, dass ich den Duft ein wenig verändern würde da dieser - wie ich finde - sehr würzig ist. Jedoch nach diesen beiden Sachen am Morgen, vergisst man - vorübergehend - alle Sorgen^^.

So far. So good.

SOTD: Black Eyed Peas -Boom Boom Pow
28.3.10 21:32


Mein erstes Lush Erlebniss

"WOW..." [...] Das war das Erste, was mir bei meinem ersten Besuch in einem LushStore aus dem Mund sprudelte. Ich habe zwar schon immer etwas gehört davon, aber mir NIE etwas darunter vorstellen können. Alles so farbenfroh und gut duftend. Und dazu kommt ja noch, dass einfach alles ohne Chemie ist.
Dann habe ich mich mal dazu überreden lassen ein paar Produkte zu kaufen.
Zum einem :
LUSH Badebombe

Geo Phyzz: Schnell sprudelndes Mineralbad für ein explosive Hautbehandlung in der Wanne. Mit hawaiianischem Meersalz und einem belebenden Zypressen- und Sandelholzduft. Ins warme Wasser werfen, um Duft und Sprudel freizusetzen. LEIDER VERLÄSST uns diese Badekugel demnächst, wird aber in neuer Größe weiterverkauft! Schnapp sie dir, solange du kannst! (Auskunft von LUSH©)

Es hat zwar etwas gedauert, doch dann habe ich es gestern endlich genutzt und muss sagen, dass ich es echt schön finde. Am Anfang hat es echt stark gesprudelt und einen sehr angenehmen Duft von sich gegeben. Jedoch hat es sich auch relativ schnell in kleine Bröckel aufgelöst, die dann noch einzeln vor sich hin gesprudelt sind.
Das Bad an sich war dann durch den angenehmen Duft sehr angenehm und entspannend!
Dazu beigetragen hat aber auch mein Buch: Dan Brown - Das verlorene Symbol, und meine M&M's©
Baduntensilien


Der zweite Artikel von Lush nennt sich: LEMSLIP© und ist eine feuchtigkeitsspendende Hand - und Körperseife mit Zitrone, Kokosnussöl und Irish Moss.
Doch hiervon bin ich leider nicht so begeistert. Nachdem ich sie benutzt habe klebte meine Haut sehr stark und was mich ebenfalls enttäuscht hat war, dass sie nicht richtig geschäumt hat. Ja gut [...] Meine Liebste hat mich dann später auch aufgeklärt, dass diese Seifen eben nicht so stark schäumen und einfach nur die Haut reinigen.
Aber gut. Dafür gab es auch hier einen wunderbaren und frischen Duft.

So far. So good.
28.3.10 21:06


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung